Category: starker laserpointer

Als Lasermodul ist das kein Problem

als Laserpointer sind die Dinger in DE nicht erlaubt. Sollten beim Zoll auch eingezogen werden (es rutschen natürlich immer einige durch). Als Lasermodul ist das kein Problem, da kannst du dir auch einen mit 10 Watt zuhause hinstellen.

wahrscheinlich kannst du damit nichts zerstören – allerdings, wäre ich ein schmetterling, würde ich es mir verbitten, wenn mir jemand mit dem laser ins auge zielt.ich meine, daß der laserstrahl durch das objektiv ungehindert und unabgelenkt durchtritt, wenn er exakt mittig ausgerichtet ist.

Händler in Deutschland dürfen grüne Laserpointer Grün mit mehr als 1 mW (d.h. Laser oberhalb der Klasse 2) nicht an Privatpersonen vertreiben. Nach dem Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG) dürfen nämlich nur Produkte in den Verkehr gebracht werden, wenn durch sie bei bestimmungsgemäßer Verwendung oder bei vorhersehbarer Fehlanwendung die Sicherheit und Gesundheit von Benutzern oder Dritten nicht gefährdet werden (§ 4 Abs. 1 und 2).

Bei ausreichender potenziellen Energie des Laserstrahls kann das die überempfindlichen Sehnerve der Spinne zerstören und das macht sie lebensunfähig. Sie stirbt nicht an den Strahl selbst, sondern an der Wirkung.

Vllt meint er die potentielle Energie des Laserpointers und die Spinnen werden durch den Aufprall eines ebensolchen nach Sturz aus größerer Höhe auf ihren filigranen Körper getötet.

Deswegen sollen im privaten Bereich nur Laserzielvorrichtung der Klassen 1 oder 2 verwendet werden. Laser der Klassen 3R, 3B und 4 dürfen hier nicht zum Einsatz kommen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der “Stellungnahme zur Risikobewertung von Lasern und LED”, die auf Initiative der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin nach § 12 Abs.

kann mir folgendes vorstellen: wenn du wirklich durch den sucher pointen willst, müßte erstmal der Laserpointer 10000mw Blau im richtigen winkel fix am sucher positioniert werden und die mattscheibe müßte durch eine klarsichtscheibe ersetzt werden.

5000mw Laserpointer Günstig

http://laserpointerde.20six.de/laserpointerde/art/809275/Das-Ziel-der-Beispiele-war-nicht-nicht-eine

http://www.imfaceplate.com/buylaserde/das-ziel-der-beispiele-war-nicht-nicht-eine

http://www.blogskins.com/info/410194

Besuch einen richtig guten Hundeschule gelernt

dann haben wir es mit einem laserpointer blau 30000mw versucht. und siehe da, emma sprang voll drauf an. egal was sie macht, sobald sie den lichtpunkt sieht, versucht sie ihn zu fangen und kommt so sogar ohne probleme aus dem von ihr so heiß geliebten garten rein. soweit so gut – besser könnte es nicht klappen.

wir haben den billig laserpointer aber nicht nur eingesetzt um sie zu rufen, sondern auch damit mit ihr gespielt, d.h. sie den punkt jagen lassen. emma hatte einen riesen spaß – wir natürlich auch.

Da man tagsüber draußen mit dem starker laserpointer herzlich wenig anfangen kann, haben wir durch den Besuch einen richtig guten Hundeschule gelernt, wie wir Lissy dazu kriegen konnten, ständig Blickkontakt mit uns zu halten.

Der laserpointer grün 1000mw hingegen wird von Lissy sehr gut gesehen, da er als kleines grelles Pünktchen erscheint und sie ihm folgt und somit den Weg zu uns “zurück findet”.Den Laserpointer fand ich etwas unpraktisch da man die Augen schon recht anstrengen muß um den kleinen Punkt auch zu sehen, und mir war die Sache auch einfach zu gefährlich für die Augen.

Laserpointer Grun 3000mw billig  kaufen

also um den roten kopf zu entzünden (glaube mal das ist gemeint) braucht man doch grünes licht , da rot grün schluckt usw.. oder? und es kommt doch nicht auf die frequenz an , somder nur auf die intensität. natürlich muss laserfarbe und die farbe des zu entzündenen passen … soll heißen mit einem roten laser benötigt man eine höhere intensität als mit einem grünen laser um den streichholzkopf zu entzünden.

Eine sehr kräftige Infrarot-Laserdiode “beleuchtet” eine Anordnung aus zwei speziellen Kristallen. Diese Kristalle verkürzen die Lichtwellenlänge. So wird aus Infrarot (z.B. 1062 nm) die doppelte Frequenz (also halbe Wellenlänge 532 nm = grün).

Mit 40mw geht´s auch, aber nur wenn man den Laser nochmal mit einer kleinen Linse bündelt. Der Streichholzkopf ist rot und absorbiert das grüne Licht sehr gut. Deswegen geht das! mit nem grünen Streichholzkopf würde nichts passieren, der würde alles Licht reflektieren.

http://nagakawamatoka.blog.com/2015/11/12/der-ist-gunstig-und-hat-auch-noch-einen-laserpointer-integriert/

http://www.blogskins.com/info/410194

http://uniquethis.com/blogs/6266/23005/bei-sehr-trockener-und-sauberer-luft-wirst

Da ist die Synchronisierung der Polarisation echt das kleinste Problem

Nicht, das du dich strafbar gemacht hast, den starker laserpointer in Betrieb zu nehmen (denn sowas ist zu Recht verboten in Deutschland), nein, auch fremdes Eigentum zu zerstören, gehört zu den strafbewehrten Themen.

Murmel, da wird er mit einem Zeigestock arbeiten müssen. Der Laser wird vom Bildschirm nun mal geschluckt und nicht mehr reflektiert wie bei einer (Lein-)Wand.Theoretisch könntet Ihr mit einem Laser mit höherer Leistung arbeiten, aber wenn den dann jemand aus Versehen ins Auge bekommt … das wäre mir zu heikel.

Dann hälst du mal einen billig laserpointer auf ein Thermometer und schaust mal, was der so an Energie abgibt. Nun rechnest du mal aus, wieviele du davon brauchst, um statt 0.02°C 2000° zu erzeugen. 😉 Da ist die Synchronisierung der Polarisation echt das kleinste Problem.

Da scheiterst du schon an der Miete für die Halle (es sei denn Tropical Island geht endlich Pleite und das Ding wird wieder frei) und den 45 Containern mit AAA Batterien. 😛 Außerdem glaube ich nicht, daß man Spiegel mit hochwertigen Oberflächen in Quadratkilometermengen zu kaufen bekommt.

Hast Du eigentlich eine Vorstellung, wie weit so ein laserpointer blau 30000mw reicht ? Von wegen 50 m oder so. Wir haben kürzlich einen Versuch gemacht und bei 24 km noch einen grell roten Fleck wahrnehmen können, nichts Vergleichbares in der Nähe. 40 km würden drin liegen oder mehr. Wie gesagt, Laserpointer.

Auf dieser Seite findest Du einen Link zum App-Store, dort lädst Du für 5,99 Euro das Bedienprogramm Presentation Remote für Dein Mobilteil. Damit steuerst Du von Deinem Mobil Deine Präsentation und kannst zusätzlich mit dem Finger auf dem Display einen Highlighter/Pointer über die jeweilige Folie wandern lassen um bestimmte Stellen hervorzuheben.

nur einen laserpointer grün 1000mw oder eine komplette Fernbedienung / „Presenter“? Für letzteren: Ich hab den Logitech Wireless Presenter R 400 – da ist ein roter Laserpointer dran – und bin höchst zufrieden.

Laserpointer 30000mw Blua billig

http://achtwasser.livejournal.com/1706.html

http://achtwasser.exblog.jp/22470197/

http://admin.blog.cz/clanky/clanek/76695126